Willkommen auf der Website der Gemeinde Trimbach



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Medieninfo / Gemeinderatssitzung vom 2. Juni 2020

Der Gemeinderat Trimbach hat an seiner Sitzung vom 2. Juni 2020 unter anderem
folgende Traktanden behandelt.


Jahresrechnung 2019 (Beschluss)
Der Gemeinderat hat die Jahresrechnung 2019 zuhanden der Gemeindeversammlung
verabschiedet.

Die Erfolgsrechnung 2019 schliesst erfreulicherweise mit einem Ertragsüberschuss von
CHF 144'309.81 ab, also um CHF 400'535.81 besser als budgetiert. Deutliche
Abweichungen zum Budget ergeben sich bei den Nettoaufwänden in folgenden
Funktionen:

Soziale Sicherheit: + 71'217
Verkehr: - 134’025
Volkswirtschaft: - 43’817
Finanzen und Steuern: -325’168

Die Steuereinnahmen sind im Netto Ertrag rund CHF 452’000 höher als budgetiert. Bei
den natürlichen Personen wurden CHF 43'000 weniger als budgetiert eingenommen,
dafür resultieren bei den juristischen Personen Mehreinnahmen von rund CHF 300'000.
Bei den Quellensteuern wurden rund CHF 44'000 und bei den Grundstückgewinnsteuern rund CHF 144'000 mehr eingenommen. Im Jahr 2019 wurden CHF 5'112’700 aus dem kantonalen Finanzausgleich bezogen.


Die Nettoinvestitionen im steuerfinanzierten Bereich beliefen sich im Jahr 2019 auf CHF
1'228'748 und bei der Abwasserbeseitigung auf 17’754. Die grössten Positionen waren
die Schulliegenschaften (wie in den Vorjahren) mit rund CHF 800'000, die Strassen mit
CHF 190’000 und die Ortsplanung mit CHF 156’000.
Die detaillierten Unterlagen zur Jahresrechnung 2019, werden nach den Sommerferien
zusammen mit den weiteren Unterlagen für die Gemeindeversammlung auf www.trimbach.ch aufgeschaltet.


Öffentliche Auflage Teilzonen- und Teilerschliessungsplan Holdermattstrasse
(Beschluss)

Im Mai 2019 hat der Gemeinderat die erarbeitete Teilzonenplanänderung Holdermatt
zur Mitwirkung und kantonalen Vorprüfung verabschiedet. Diese wurde dem Kanton zur
Vorprüfung eingereicht. Die Mitwirkung wurde am 25.07.2019 publiziert und vom
26.07.2019 bis 25.08.2019 durchgeführt, wobei keine Eingaben eingingen. Die
Eingaben aus dem Vorprüfungsbericht des Amts für Raumplanung, datiert per
30.04.2020, wurden umgesetzt und mit dem Eigentümer besprochen. Die Vorprüfung
sowie Mitwirkung sind abgeschlossen. Der Gemeinderat hat die Teilzonenplanänderung
zuhanden der öffentlichen Auflage verabschiedet.


Nächste Gemeinderatssitzung
Die nächste Gemeinderatssitzung findet am 23. Juni 2020 statt.


Informationen
Gemeindeversammlung am 14. September 2020

Die nächste Gemeindeversammlung der Gemeinde Trimbach findet am 14. September
2020 statt.


Bundesfeier 2020 findet nicht statt
Wie bereits vor einigen Wochen kommuniziert, findet die Bundesfeier dieses Jahr nicht
statt. Der Gemeinderat dankt für das Verständnis und freut sich bereits auf die Bundesfeier
im Jahr 2021.



Datum der Neuigkeit 10. Juni 2020